Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webshop und unserem Unternehmen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der DSGVO geschützt.

Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

1. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Tränkle Gastrotech

Andreas Tränkle

Kaspar-Kerll-Strasse 14

81245 München

Telefon +49 (0) 89 - 3794 5255

Fax       +49 (0) 89 - 3794 5256

info@traenkle-gastrotech.de

2.Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden:

Name der abgerufenen Datei mit Datum und Uhrzeit des Abrufs

Übertragene Datenmenge

Meldung über erfolgreichen Abruf

Webbrowser und anfragende Domain

Die IP Adressen der anfragenden Rechner.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung, machen. Diese werden mit einem SSL Zertifikat verschlüsselt übermittelt.

Dabei werden nachfolgende Daten erfasst:

Firma *

USt-IdNr. *

Abteilung

Anrede *

Titel

Vorname *

Nachname *

Adresszusatz

Straße u. Haus-Nr. *

PLZ *

Ort *

Land *

E-Mail-Adresse *

Bei den mit * gekennzeichneten Daten handelt es sich um Pflichtangaben, welche wir für die Erstellung einer Rechnung und die Zustellung Ihrer Bestellung benötigen. Die Ust.Id.Nr weist Sie dabei als gewerblicher Kunde aus und legitimiert Sie zum Einkauf auf unserer Homepage. Bei einer Anfrage über das Kontaktformular benötigen wir nur eine gültige E-Mail Adresse. Im Interesse einer adäquaten Kommunikation sind Name und Vorname hilfreich aber nicht zwingend erforderlich.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist dabei Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

3. Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge und für die technische Administration.

Wenn Sie bei uns Waren kaufen oder Dienstleistungen in Anspruch nehmen, behalten wir uns vor Ihnen E-Mails für ähnliche Waren oder Dienstleistungen zu senden. Sie erhalten Informationen zu weiteren Produkten aus unserem Sortiment, Sonderangeboten und Neuheiten für die innovative Profiküche und entsprechendes Zubehör.

Sie können jederzeit verlangen, von uns keine E-Mails mehr zu erhalten. Wenden Sie sich dazu bitte per E-Mail an info@traenkle-gastrotech.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung – insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten – erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

4. Dauer der Speicherung

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Eine Löschung erfolgt grundsätzlich nicht automatisch. Der Datenbestand wird von uns regelmäßig gesichtet und nicht mehr für die Zwecke des Verfahrens erforderliche Daten werden dann manuell gelöscht.

5. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.

6. Betroffenenrecht

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener im Sinne der DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte zu:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre, von uns erarbeiteten, personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über den Verarbeitungszweck, die Menge der personenbezogenen Daten, die Anzahl von Empfängern, denen Ihre Daten weitergeleitet wurden oder werden, die Speicherdauer, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erfasst wurden, verlangen.

 

  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Vervollständigung oder Berichtigung unrichtiger Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

 

  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit diese nicht zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

 

  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

 

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies führt dazu, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen können.

 

  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. Dazu  können Sie sich an die Aufsichtsbehörde Ihres Wohnortes, Ihres Arbeitsplatzes oder die unseres Firmensitzes wenden.

7. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

 

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@traenkle-gastrotech.de

 

8. Datensicherheit

Wir nutzen geeignete, technische und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung ständig verbessert.